Startseite Über uns Produkte Validierung Referenzen Kontakt
« zurück | oben | vor »
Geschichte


Thalheimer ... mehr als nur "Kühlung"

 

Thalheimer Kühlung, gegründet 1948 als Schreinereibetrieb mit Schwerpunkt im Bau von Kühltheken, Bierkühlungen, Kühlräumen, Kühlschränken und Eisbereitern für die Gastronomie und Brauereien.

 

Aus diesem Know How heraus entwickelte sich der Bereich medizinische Kühlgeräte und Sonderkühlgeräte, der mit der Zeit zum Hauptgeschäftszweig heranwuchs und kontinuierlich ausgebaut wurde. Das Produktspektrum wurde ständig erweitert. Es wurde z.B. in den 50-er Jahren das erste Hypo- und Hyperthermiegerät entwickelt und gebaut. Laborkühlschränke, Blutkühlschränke und Blutbanken folgten, später wurden dann Tieftemperaturtruhen und Schränke, Ultra-Tiefgefriergeräte (-85°C) und Plasmaschockgefriergeräte für die Medizin ins Fertigungsprogramm aufgenommen.

 

Zudem werden Leichenkühlungen mit Zubehör gefertigt. Der Sonderanlagenbau umfasst Leichenkonservierungsanlagen, Seziertische und Transportgeräte für Universitäten, Anatomien und Pathologien. Für die Industrie werden Kühlgeräte und -anlagen für Spezialzwecke entwickelt und produziert.


© Thalheimer Kühlung GmbH + Co | Alle Rechte vorbehalten | » Impressum